Wo Schatten ist,
ist immer auch das Licht.

Wendepunkt.

gesunde Autonomie für ein lebendiges Leben
ganzheitliche psychologische Wegbegleitung

Mit großer Freude unterstütze ich Sie darin, in Ihrem Leben einen Wendepunkt zu kreieren.

Durchlichten Sie liebevoll die Schattenseiten in Ihrem Leben und bergen Sie Ihre einzigartigen Gaben,
dann kann das wundervolle Wesen, das Sie sind und schon immer waren,
noch mehr in den Vordergrund treten und leuchten.

Je mehr Sie sich selbst verstehen, je mehr Zusammenhänge Ihnen bewusst sind,
um so lebendiger und leichter können Sie Ihr Leben in Ihrem Sinne gestalten.

Wo Schatten ist, ist auch immer das Licht.
Aus Wunden können Wunder werden.

Ich grüße Sie herzlich und freue mich darauf, Sie kennen zu lernen.
Ihre Ursula Rabel

Prof. Dr. Franz Ruppert bringt es präzise auf den Punkt.

So können wir unserem Leben eine neue Richtung geben.
Hinein in eine gesunde Autonomie und zu mehr Lebensfreude.

„Es sind im Wesentlichen drei Punkte, welche nach meinen zahlreichen Erfahrungen in der therapeutischen Arbeit mit Menschen helfen, aus Opfer-Täter-Spiralen auszusteigen:

1. Den Blick von den Tätern wegwenden. Auf sich selbst und die eigenen Verletzungen
und vor allem auf die eigenen gesunden Grundbedürfnisse schauen.
Das eigene ICH wird damit wieder zum Referenzpunkt des eigenen Lebens.

2. Die Wahrheit dessen, was geschieht und geschehen ist, nicht weiter verleugnen und verdrehen.
Auch wenn es weh tut.
Zur eigenen Wahrheit zu stehen, macht frei von vielen äußeren Zwängen und Abhängigkeiten.

3. Statt gegen andere zu kämpfen, Mitgefühl mit sich selbst entwickeln und sich selbst lieben.“

 

Prof. Dr. Franz Ruppert
Psychologischer Psychotherapeut, Professor für Psychologie


Meine Leistungen

Ich bin Ihnen wertschätzend zugewandt.
Wir erschaffen gemeinsam einen Raum, in dem Sie sich erforschen können.
Hier sind Freud und Leid gleichermaßen herzlich willkommen.
Wenn der Schmerz aus der Dunkelheit befreit ist, kann sich die Freude kraftvoll zeigen.

Das wird wohl die schönste, aufregendste und magischste Abenteuerreise Ihres Lebens.
Ein Prozess aus kleinen und großen Schritten.

In unserer gemeinsamen Zeit ist es mir wichtig, Ihre Autonomie zu achten und zu fördern.
Dies bringe ich auch in der Anrede „Sie“ zum Ausdruck.
Sie entscheiden, ob und zu welchem Zeitpunkt Sie zu dem vertraulicheren „Du“ wechseln möchten.

 

Ich arbeite überwiegend mit der IoPT – Identitätsorientierte Psychotrauma-theorie nach Prof. Dr. Franz Ruppert. Mit dieser Resonanzmethode können Sie sehr effektiv und sanft die Ursache für Ihre Probleme erkennen.

Auch sehr alte Verletzungen, für die es bis jetzt keine Worte gab, können ans Licht kommen. Das ist sehr sinnvoll. Denn die Erinnerungen daran sind in Ihrem Körper gespeichert und beein-flussen noch immer Ihr heutiges Leben.
In dem Sie sie in Ihr Bewusstsein heben und fühlen, können diese sich ver-ändern. Erst dann ist es Ihnen möglich, Ihr Leben wirklich positiv zu gestalten.

Schattenseiten in sich zu erlösen, kann herausfordernd sein. Und gleichzeitig ist genau das die Basis, um Ihren inneren Reichtum zu bergen.

Massagen sind ein wundervoller Weg, Ihren Körper und Ihre Seele zu spüren und beide miteinander in Einklang zu bringen.

Ihre Sehnsucht nach Berührung ist essentiell. Erst achtsame Berührungen lassen uns Menschen wirklich gedeihen und wachsen. Ihr Körper, das Sprachrohr Ihrer Seele, offenbart Ihnen Ihre tiefsten Bedürfnisse.

Massagen schenken Geborgenheit und Nähe. So getragen, bekommen Sie Zugang zu dem Ort in Ihnen, wo Sie heil sind. Da, wo alles in der Ordnung ist.

Massagen unterstützen Sie, alte Verlet-zungen zu integrieren. Ihr Körper ist ein wunderbarer Wegweiser, was Ihr nächster Schritt sein könnte, hin zu Ihren Herzenswünschen.

Dies ist eine Selbstbegegnungsgruppe über einen Zeitraum von einem Jahr.

Auf ganzheitliche Art und Weise erleben Sie, wie Sie Ihren Körper, Geist und Ihre Seele miteinander in Harmonie bringen können.

Sie erforschen verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Ihren Körper und Ihr Bauchgefühl wahrnehmen und verstehen können. So bekommen Sie wichtige Informationen, was schon jetzt gut ist und wo Ihnen noch etwas fehlt.

Ihre wahren Bedürfnisse zu kennen, ermächtigt Sie, gut für sich selbst zu sorgen. Ihr Vertrauen in sich wächst.
Ihr Leben bekommt mehr Farbe, Harmonie und Lebensfreude. Mit Ihrer wachsenden Eigenmacht bereichern Sie sich und Ihr Umfeld.

„Was vor uns liegt
und was hinter uns liegt
sind Kleinigkeiten zu dem,
was in uns liegt.
Und wenn wir das,
was in uns liegt,
nach außen in die Welt tragen,
geschehen Wunder.“

Henry Stanley Haskins, Schriftsteller

Sie haben Fragen?

Zum Kontaktformular